Der quot Star Trek Defender quot Charaktertest Quiz at Quiztron
Der  quot Star Trek Defender quot  Charaktertest quiz. Welchem Defender Charakter bist du am       hnlichsten  Finde es heraus     This test is in German and bases on my Fanfiction Series Make a quiz or personality test and send it to your friends! Quiz Search:
Take Quizzes Make Quizzes Discuss
Der "Star Trek Defender" Charaktertest
Welchem Defender-Charakter bist du am ähnlichsten? Finde es heraus :).(This test is in German and bases on my Fanfiction-Series)

1. Fangen wir mit was Einfachem an: Deine Lieblingsfarben?
Intensive Blau- oder Grüntöne
Warme Farben wie gelb, rot, orange
Schwarz, weinrot, gold & silber
Erdfarben wie beige, braun, olive, anthrazit
Klare kühle Farben wie Blau, Violett, Pink & silber
Zarte Pastelltöne wie rosa und hellblau.
 
2. Du bekommst mit, dass einer deiner Kollegen/Kommilitonen/Mitschüler gemobbt wird. Wie reagierst du?
Kommt drauf an, wer es ist und warum er gemobbt wird.
Ich nehme das Opfer beiseite und gebe ihm ein paar gute Tipps, wie man sich behauptet.
Ich halte mich raus, weil ich keinen Ärger will.
Ich mach die Täter zur Sau. Gleichzeitig rate ich dem Opfer, sich endlich zu wehren.
Ich polieren den Tätern die Visage und bringe dem Opfer Karate bei ^^.
Ich versuche, das Opfer in meinen eigenen Freundeskreis einzubinden.
Ich versuche die Täter zu überzeugen, dass ihr Verhalten falsch ist.
Wahrscheinlich bin ich selbst das Opfer ;(
 
3. Dein Chef betraut dich mit einer scheinbar unlösbaren Aufgabe. Wie gehst du damit um?
Ich gerate in Panik, gehe zum Arzt und lass mich krankschreiben.
Ich bedanke mich bei meinem Chef für sein Vertrauen. Endlich kann ich zeigen, was ich drauf habe.
Ich erkläre meine Bedenken und mache einen Gegenvorschlag.
Ich arbeite wie besessen an einer Lösung. Verzwickte Probleme faszinieren mich.
Ich bitte meine Kollegen um Hilfe. Im Team schaffen wir das bestimmt!
Ich schlafe eine Nacht darüber und zerlege das Problem in Teilprobleme.
Ich weigere mich schlcht und einfach.
Ich sichere mich erst mal ab. Schließlich will ich nicht der Sündenbock sein, falls was schief geht.
 
4. Dein Lieblingsessen?
Italienisch oder Griechisch.
Mageres Schnitzel oder Fisch mit Gemüse und Kartoffeln.
Gemüselasagne /Tomatensuppe/vegetarische Pfannen.
Knackiger Salat.
Kaviar/französischer Käse/Meeresfrüchte.
Pizza.
Schokolade ^^.
FLEISCH!
 
5. Wofür wirst du von anderen am meisten bewundert?
Meinen Mut.
Mein Durchhaltevermögen.
Meine Ruhe und Gelassenheit.
Meinen Intellekt und mein Fachwissen.
Meine Führungsqualitäten.
Meine Kreativität.
Mein diplomatisches Geschick.
Meine Weisheit und Erfahrung.
Meine Energie.
Meinen Optimismus.
Mein soziales Engagement.
Mein Aussehen
 
6. Und was ist deine größte Schwäche?
Ich bin manchmal zynisch und lästere gern.
Ich bin neige zur Paranoia.
Ich kann enorm unerbittlich und rachsüchtig sein.
Ich bin zu impulsiv und raste schnell aus.
Ich zweifle zu viel an mir selbst.
Ich bin ein Eigenbrötler und ein bisschen feige.
Ich bin ein bisschen eitel und auf meinen eigenen Vorteil bedacht.
Ich grübel zu viel und lass mir schnell den Tag verderben.
Ich bin zu gutgläubig und kann schlecht nein sagen.
Ohne Termindruck bin ich faul und schiebe unangenehme Sachen gern vor mir her.
 
7. Was sind/waren deine Lieblingsfächer in der Schule?
Deutsch/Literatur
Fremdsprachen
Mathematik
Geschichte
Kunst
Biologie
Physik
Sport
Musik
 
8. Wie würdest du den Kobayashi-Maru-Test bestehen?
Gar nicht, fürchte ich.
Ich rette die Frachtercrew und versuche, rechtzeitig abzuhauen.
Ich stelle mich dem Feind in den Weg und feuere mit allem, was ich habe.
Ich lasse die Frachtercrew in Sicherheit bringen und fliege Kamikaze.
Ich versuche, den Feind zu überlisten.
Ich würde mogeln.
 
9. Du hast einen Tag frei und auch sonst nichts zu tun. Was ist das Erste, das dir einfällt?
Einfach faulenzen, ein gutes Buch lesen Filme gucken.
Ich besuche Freunde oder Verwandte, die ich lange nicht mehr gesehen habe.
Party!!!
Endlich hab ich Zeit, mein Buch weiterzuschreiben!
Sighseeing-Tour oder shoppen gehen.
Einen Ausflug in die Natur unternehmen.
Ich koche etwas Schönes und lade jemanden zum Essen ein.
An meinem PC/Motorrad/Auto/Raumschiffmodell herum schrauben.
Meine liegen gebliebene Arbeit mit nach Hause nehmen.
STO zocken.
Ein neues Fitnessstudio testen.
 
10. Deine Kindheit und frühe Jugend war …
Ganz normal, denke ich..
Eine Party! Ich hatte viele Freunde und wir hatten jede Menge Spaß.
Eine Zeit, nach der ich mich manchmal zurück sehne.
Nicht so lustig, weil ich dauernd von Idioten in der Schule gemobbt wurde.
Wild und rebellisch!
Eine Phase der Selbstfindung.
Ziemlich hart. Ich musste viel zu früh erwachsen werden
 
11. Dein Traumpartner sollte ...
Romantisch, verständnisvoll und zärtlich sein.
Herz, Verstand und Humor haben, nett aussehen und mir meine Freiräume lassen.
Exotisch, aufregend und geheimnisvoll sein.
Abenteuerlustig, spontan, intelligent & sexy sein.
Attraktiv, kultiviert & erfolgreich sein.
Meine Interessen und tiefsten Gedanken teilen.
Meine perfekte Ergänzung sein.
Muss ich mich denn unbedingt auf EINEN festlegen? ^^
 
12. Bleiben wir gleich beim Thema ;): Hast du eine Familie und Kinder bzw. möchtest du welche?
Ja, denn ich bin im Grunde meines Herzens ein Familienmensch.
Nee, das ist nix für mich.
Nur, wenn ich den richtigen Partner finde.
Da gibt es ein „kleines“ Hindernis: ich bin homosexuell.
Ich weiß nicht. Ein Kind vielleicht ...
Irgendwann später. Zur Zeit führe ich das falsche Leben.
Meine Kinder waren ein Unfall.
Meine Familie ist total kaputt :(.
Darüber hab ich noch nicht ernsthaft nachgedacht.
 
13. Gretchenfrage: Wie hältst du’s mit der Religion?
Ich bin mir bis heute nicht sicher, ob Religion und Wissenschaft miteinander vereinbar sind.
Ich bin Atheist, aber manchmal beneide ich Menschen um ihren Glauben.
Ich zahle Kirchensteuer und feiere Weihnachten. Das war`s eigentlich.
Sicher gibt es eine höhere Macht – aber wir sind zu beschränkt, sie zu verstehen.
Ich bete manchmal, wenn’s mir dreckig geht.
Religion ist Opium für das Volk.
Mein Glaube spielt eine wichtige Rolle in meinem Leben.
Ich bin zwar gläubig, aber die Kirche kann mich mal.
 
14. Was ist momentan deine größte Angst?
Meinen Job zu verlieren.
Einen Fehler zu machen, der andere das Leben kostet.
Menschen zu verlieren, die ich liebe.
Das, was mir am meisten Freude macht, plötzlich nicht mehr tun zu können.
Bei einer wichtigen Aufgabe zu versagen.
Opfer eines Gewaltverbrechens oder Terroranschlags zu werden.
Eine unheilbare Krankheit zu bekommen.
Der Weltuntergang zu erleben.
 
15. Gesetzt den Fall, unser Land ist im Krieg: Würdest du dich freiwillig zum Dienst melden?
Nein, ich hoffe, dass der Kelch an mir vorüber zieht.
Ich bin schon Berufssoldat bzw. möchte es werden.
Ja, wenn ich die Werte unserer Zivilisation in Gefahr sehe.
Nur, wenn es tatsächlich ein Verteidigungskrieg ist. Die Propaganda kann ja sonstwas erzählen.
Ich hoffe aber bis zum Schluss auf eine friedliche Lösung, tue aber meine Pflicht.
Nein, ich bin Pazifist. Bestenfalls melde ich mich als Sani.
 
16. Kommen wir zurück zu den schönen Dingen des Lebens: Welches technische Spielzeug aus Star Trek würdest du gerne besitzen?
Einen Replikator.
Einen Phaser.
Ein eigenes Shuttle.
Einen Transporter.
Eine Subraum-Kommunikationsanlage.
Ein Holodeck.
Einen Warpkern.
Einen Hauregenerator.
Einen romulanischen Gehirnscanner.
 
17. Dein Spontan-Tipp für einen gemütlichen Videoabend?
Star Trek
Avatar
Herr der Ringe
Star Wars
Battlestar Galactica
Game of Thrones
Big Bang Theory
Dirty Dancing
Breaking Bad
Stirb Langsam
 
18. Worüber könntest du dich immer wieder kaputt lachen?
Die Simpsons
Witzige Pannen im Alltag
Gute Satire
Bitterbösen, schwarzen Humor
Die Blödheit mancher Menschen
Unfreiwillig komische B-Movies
Versaute Witze
Die Streiche meiner Kinder/Haustiere
Ich lache nicht so schnell
 
19. Worauf möchtest du niemals im Leben verzichten?
Eine Aufgabe, die mir Sinn gibt.
Liebe
Sex
Geld
Spass
Gutes Essen
Erfolg
Gute Bücher und Filme
Katzen
 
20. Und zum Schluss: Weshalb machst du eigentlich diesen Test?
Weil ich ihn an meine Freunde verschicken will.
Ich LIEBE Tests!
Ich bin einfach neugierig, was am Ende rauskommt.
Ich möchte etwas über mich selbst erfahren.
Mich interessiert, ob er psychologisch wasserdicht ist.
Mir ist gerade langweilig auf Arbeit.
Mir ist gerade langweilig zu Hause.
Meine Katze liegt auf der Tageszeitung ^^.
 
 

About This Quiz
Likes:
+43
Times Taken:5,347
Comments:2
Created on:2/13/2009 12:25:17 PM
Made by:Lairis77

Share This Quiz

 

 
About Us | Contact Us | Privacy | Close Your Account
© 2019 Zertical, Inc.